Multiplate-Anlage

Mutiplateanlage

In Zusammenarbeit mit der Firma Atotech Deutschland GmbH entstand eine Designstudie im Bereich Investitionsgüterdesign. Die „Multiplate-Anlage“ sollte ein modernes Erscheinungsbild sowie eine neuartige Anmutung erhalten. Mit der Ausarbeitung wurden gestalterischer Alleinstellungsmerkmale erarbeitet, wobei die Übertragbarkeit dieser Merkmale auf andere Anlagen Berücksichtigung fand. Die Interaktion zwischen Mensch und Maschine spielt bei dieser Anlage eine wichtige Rolle. Bei den Öffnungsmöglichkeiten wurde auf eine wartungsfreundliche Zugänglichkeit wert gelegt und die Statusanzeigen und Leuchten deutlich verbessert. Da die Multiplate-Anlage Anwendung in einem Reinraum findet, wurde durch eine aerodynamische Form und glatte Oberflächen eine „saubere“ Anmutung durch helle, cleane Farbigkeit geschaffen.